Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

„Petite Messe Solennelle“ von Rossini beim Pfingstkonzert in St. Nikolai

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Rossinis wunderbare „Petite Messe Solennelle“ steht im Mittelpunkt des Pfingstkonzertes, das der Schaumburger Oratorienchor am Sonntag, 5. Juni, ab 17.00 Uhr in der Rintelner St. Nikolai-Kirche gestaltet.

Schon für das Frühjahr 2020 hatte der Chor dieses Konzert geplant und wegen des ersten Lockdowns absagen müssen. Nun, zwei Jahre später, können die Sängerinnen und Sänger endlich wieder im gesamten Chor gemeinsam auftreten.

Gioachino Rossini ist vielen Musikfreunden vor allem als Opernkomponist bekannt und seine Nähe zur Oper ist auch in vielen Melodien der „Petite Messe Solenelle“ spürbar. Entstanden ist die Komposition für eine private Aufführung in kleinem Rahmen. Daher ist die Besetzung der Messe ungewöhnlich: Rossini hat die Begleitung mit zwei Klavieren und Harmonium gewählt und setzt die Instrumente geschickt und farbenreich ein. Dem Chor kommt durch die reduzierte Instrumentalbesetzung eine besonders wichtige Rolle zu.

Zusammen mit dem Schaumburger Oratorienchor musizieren im Konzert Karola Pavone (Sopran), Hagar Sharvit (Alt), Tobias Glagau (Tenor) und Miroslav Stričević (Bass). Das Solisten-Ensemble war bereits im Juni 2021 in St. Nikolai zu Gast und hat das Publikum damals mit den „Liebesliedern“ von Brahms begeistert. Den Klavierpart übernehmen Ainoa Padrón und Christoph Schnackertz, am Harmonium ist Ryoko Morooka zu hören. Die Leitung hat Kirchenkreiskantorin Daniela Brinkmann.

Das Konzert wird unterstützt durch den Förderkreis „Musik an St. Nikolai“, die Schaumburger Landschaft, den Kulturring Rinteln, den Ev.-luth. Kirchenkreis Grafschaft Schaumburg und die Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Karten zum Preis von 20 Euro und 15 Euro sind im Vorverkauf in der Rintelner Geschäftsstelle der Schaumburger Zeitung und bei „Buch und Wein“ am Kirchplatz erhältlich.

Die Plätze sind nicht nummeriert, es gibt freie Platzwahl in zwei Kategorien. Am Konzerttag öffnet die Kasse um 16.15 Uhr, Einlass in die Kirche ist ab 16.30 Uhr. Das Konzert dauert ca. 90 Minuten. (pr)

Related posts