Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Rinteln: Baum fängt nach Blitzeinschlag Feuer

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Nach der Hitze am Sonntag kam es am heutigen Montag zu einer Wetterverschlechterung mit Gewitter und Regen. Ein Blitz schlug heute gegen 12:21 Uhr in eine rund 12 Meter hohe Tanne hinter der Firma Lohse Bürotechnik an der Seetorstraße ein. Laut der Blitzanalyse von „Kachelmannwetter“ handelte es sich um einen Wolkenblitz mit einer Stärke von 14 kA (Starker Knaller).

Durch den Blitzeinschlag fing der Baum im oberen Bereich an, zu brennen. Die herbeigerufene Feuerwehr Rinteln löschte die brennende Tanne unter Einsatz eines C-Rohres von unten, sowie mittels Wenderohr vom Drehleiterfahrzeug aus. Aus Gründen der Verkehrssicherung wurde das abgebrannte Tannenstück im Anschluss an die Löscharbeiten abgesägt.

Im Hintergrund zu sehen: Die große Tanne brennt nach einem Blitzeinschlag. (Foto: Feuerwehr)

Related posts