Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Schaumburger aus USA zu Besuch in Rinteln

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Bürgermeister Thomas Priemer begrüßte in der vergangenen Woche eine Besuchergruppe aus der amerikanischen Stadt Schaumburg im Bundesstaat Illinois im historischen Rathaus der Stadt Rinteln.

Zum 35-jährigen Geburtstag der Partnerschaft zwischen der Weserstadt und der Stadt in den USA nahe Chicago wird auch der US-Generalkonsul Rick Yoneoka aus Hamburg bei den Festlichkeiten im Stift Obernkirchen erwartet. Yoneoka war bereits in 2017 zu Besuch in Rinteln und zeigte sich bei der Städteführung sehr angetan vom Ambiente der Stadt (wir berichteten). Beim vielfältigen Programm, das die Besuchergruppe zusammen mit der Schaumburg-Deutsch-Amerikanischen-Gesellschaft absolvierte, stand neben einem Besuch in der Rattenfängerstadt Hameln auch eine Visite im Niedersächsischen Landtag auf der Tagesordnung. Die Reisen über den „großen Teich“ werden in diesem Jahr fortgesetzt: Die Ernestinum Bigband bereitet sich bereits auf ihren Flug nach Schaumburg (Illinois) im Herbst vor.

Bürgermeister Thomas Priemer (ganz links) mit der Besuchergruppe und Klaus-Dieter Budde (SDAG, 3.v.r.), Stadtjurist Dr. Joachim Steinbeck (2.v.r) und Museumsleiter Dr. Stefan Meyer (ganz rechts) im historischen Sitzungssaal des Rathauses.

Related posts