Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Traurige Gewissheit in Porta Westfalica: Vermisste im Baggersee ertrunken

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Porta Westfalica) Die beiden seit dem vergangenen Sonntag (24.7.) in einem Baggersee bei Porta Westfalica-Vennebeck Vermissten konnten am gestrigen Sonntag nur noch leblos aufgefunden werden.

Vorausgegangen war eine nochmalige Suche mit einem Sonarboot sowie einem Tauchroboter eines privaten Unternehmens aus Bayern. Hiermit konnten die vermisste 26-Jährige Bad Oeynhausenerin sowie der 27-Jährige aus Löhne geortet werden.

Anschließend fand die Bergung in Zusammenarbeit mit der alarmierten Tauchgruppe der Feuerwehr Petershagen-Frille statt. Auch zwei Notfallseelsorger standen bereit.

Auf Veranlassung der Polizei baute die Feuerwehr am Ufer des Sees zwei Zelte auf, sodass sich die beiden Familien noch im engen Kreis von ihren Angehörigen verabschieden konnten. (pr/Fotos: Archiv Polizei Minden-Lübbecke)

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück