Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Viel Spaß und abwechslungsreiche Aufgaben bei der Reiterrallye in Hohenrode

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Hohenrode) Wie auch im vergangenen Jahr trafen sich die Helfer an jenem Septembermorgen gegen 9.00 Uhr auf dem Reiterhof Schulze. Es war an diesem Morgen etwas kühl und bewölkt, aber die Sonnenstrahlen bahnten sich ihren Weg durch die Wolken. Das stetig besser werdende Wetter machten die Veranstaltung zu einer rundum gelungenen Veranstaltung.

Angemeldet hatten sich fünfzehn Gruppen, die teilweise bis zu einer Stunde Anfahrtsweg in Kauf nahmen. Rund um Hohenrode und den Reiterhof Schulze mußten unterschiedliche Aufgaben erledigen werden. Auch in diesem Jahr waren alle Teilnehmer durch die Bank weg begeistert von der Organisation und der Reitstrecke. Hier war für alle Pferdefreunde was dabei. Die Mehrheit der Teilnehmer freuen sich schon auf das nächste Jahr.

Zum Abschluss der Rallye wartete noch reichhaltiges Buffet mit Kaffee, Kuchen, Würstchen und Salaten. Die Leckereien wurden alle von Mitgliedern des Reitvereins gesponsert. In diesem Jahr durften sich die Teilnehmer ihre Preise aussuchen. Angefangen von Platz 1 bis 15n. Die Preise wurden von regionalen und überregionalen Sponsoren zur Verfügung gestellt. Dafür möchte sich der Vorstand des Reitvereins auf diesem Weg noch einmal bedanken. Ein besonderer Dank geht an die Helfer, ohne die diese Veranstaltung nicht so erfolgreich durchgeführt werden konnte.

Glückliche Gesichter beim Gruppenfoto zum Abschluss der Reiterrallye Hohenrode. (Foto: pr)

Die ersten drei Plätze wurden wie folgt vergeben:

Gruppe 13: 1035 Punkte
Gruppe 15: 1015 Punkte
Gruppe 12: 1010 Punkte

Related posts