Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Bei Geldwechsel um 150 Euro bestohlen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Ein 76-jähriger Rintelner wurde Opfer eines Betrügers. Er wechselte laut Polizeiangaben am 31. Mai gegen 11.30 Uhr vor der Stadtverwaltung auf Bitten eines unbekannten Täters zwei Euro in zwei Ein-Euro-Münzen und musste im Anschluss feststellen, dass es der Person gelungen war, 150 Euro an Geldscheinen aus seiner Geldbörse zu entwenden.

Die Person wird von der Polizei als „südosteuropäisch“ beschrieben und war komplett schwarz gekleidet. Wer Hinweise auf den etwa 45 Jahre alten Täter geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei unter 05751/95450. (pr)

Related posts