Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Es geht los mit dem IGS-Neubau: Burgfeldsweide wird teilweise gesperrt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Es geht los mit den Vorbereitungen zum Bau der neuen IGS am Schulzentrum. Wie die Stadt Rinteln mitteilte, wird die Straße Burgfeldsweide ab Montag, 16. September, gegen Mittag zwischen dem Graebeweg und den berufsbildenden Schulen (BBS) gesperrt. Grund sind vorbereitende Kanalbaumaßnahmen für den Neubau der IGS.

Die Umleitung erfolgt beidseitig über die Paul-Erdniß-Straße, also auch in Richtung der Friedrich-Wilhelm-Ande-Straße. Die Sperrung bleibt bis voraussichtlich 4. Oktober bestehen.

Die Straße Burgfeldsweide auf Höhe des Graebewegs.

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück