Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Fit an frischer Luft: Erste Angebote und Aktionen am Generationenplatz Kapellenwall in Rinteln

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Der erste Belegungsplan für den neuen Generationenplatz Kapellenwall wird veröffentlicht. Ab dem 6. Juni 2016 finden regelmäßige Angebote und einmalige Aktionen auf dem Bewegungs- und Begegnungsplatz an der Weser statt. Der aktuelle Plan steht auf der Homepage der Stadt Rinteln zum Download zur Verfügung und liegt gedruckt im Bürgerbüro und Familienzentrum aus.

Zu den regelmäßigen Angeboten zählt Funktionsgymnastik ab 8.6.2016 jeden Montag und Mittwoch jeweils von 9:00 bis 10:00 Uhr und von 10:00 bis 11:00 Uhr. Das Angebot von Übungsleiterin Lidija Vucinic vereint Übungen zur Kräftigung, Bewegung, Koordination und Ausdauer mit kleinen Bewegungs- und Motorikspielen. Die Funktionsgymnastik pausiert im Juli, wird aber im August und September fortgesetzt.

Freitags bietet die Übungsleiterin Birgit Schiller an drei Terminen im Juli Outdoor Qi-Gong um 9:00 Uhr auf dem Generationenplatz an, mittwochabends um 18:30 Uhr bietet vom 6.7. bis 27.7. Annegret Hoffmann Outdoor-Sport für die allgemeine Fitness an.

06 rintelnaktuell generationenplatz kapellenwall eroeffnung jung alt bewegung begegnung

Alle Bewegungsangebote sind für jedermann geeignet, also für Menschen jeden Alters und unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft. Es wird kein Equipment oder Erfahrung gebraucht. Die Angebote sind kostenfrei und ohne Anmeldung nutzbar.

Neben den regelmäßigen Angeboten macht die Aquagymnastik-Reha-Gruppe aus Steinbergen am 6.6.2016 um 9:30 Uhr einen Ausflug auf den Generationenplatz. Die Übungsleiterin Nancy Hessberger stellt ihrer Gruppe die Geräte vor. Dabei dürfen Interessierte gerne zusehen.

Am 7.6. lädt das Café Knüpfpunkt von 10:00 bis 12:00 Uhr zu einem kleinen Spaziergang durch den Blumenwall ein, mit anschließender Kaffee- und Klönrunde auf dem Generationenplatz. Die Anmeldungen nimmt Christel Grannemann-Bülte vom Familienzentrum unter 05751/403965 entgegen.

Die Ortsfeuerwehr Engern nutzt den Platz am 20.6. um 19:00 Uhr für die Atemschutzübung unter Belastung, bei der Interessierte gerne zusehen dürfen.

Ein aktualisierter Belegungsplan erscheint monatlich und wird in der Presse bekanntgegeben, so dass weitere Angebote im Laufe des Sommers aufgenommen werden können. Wer den Platz für eine Aktion oder ein regelmäßiges Angebot nutzen möchte, kann sich bei Linda Mundhenke melden, telefonisch unter 05751/403 118 oder per E-Mail an: l.mundhenke@rinteln.de.

02-rintelnaktuell-generationenplatz-kapellenwall

Related posts