Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Kinderschutzbund Rinteln: Jubiläumsfest und Tag der offenen Tür auf Bauwagengrundstück in Exten

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln/Exten) Seit fünf Jahren nutzen Rintelner Teenager unter Anleitung von Projektleiterin Susanne Meyer und ehrenamtlichen Coaches das Bauwagengrundstück in Exten, um sich wöchentlich dort zu treffen und aktiv zu sein. Seit einem Jahr gibt es zusätzlich im Projekt „Wellenreiter“ Gruppenangebote für Kinder, Jugendliche und ihre psychisch belasteten Eltern.

Diese beiden Jubiläen sind für die Verantwortlichen beim Kinderschutzbund Rinteln ein willkommener Anlass, um ein Jubiläumsfest zu feiern und um Mitwirkende, Freunde, Förderer und Interessierte zu einem Tag der offenen Tür am Dienstag, den 13. August aufs Bauwagengrundstück in Exten, Behrenstraße 35, einzuladen.

In der Zeit von 12 bis 16 Uhr erwartet die Besucher dort ein buntes Programm: Nach Grußworten von Petra Rabbe-Hartinger, den Kindern und Teenagern, der Psychologin Anne-Marie Zimmermann und von Bürgermeister Thomas Priemer gibt es einen Aktiv-Parcours, mit dem das weitläufige Gelände erkundet werden kann. In einem der bunt bemalten Bauwagen können die Gäste außerdem in einer Bilderschau nachvollziehen, wie die Teenager in den vergangenen Jahren aus einem verwilderten Grundstück nach und nach ein schmuckes Gelände gemacht haben, was bei den Sommerfreizeiten der Kinder und der Jugendlichen auf dem Programm stand und was die Gruppen bei ihren wöchentlichen Treffen alles unternommen haben.

Die Verantwortlichen der beiden Projekte „Coaches für Teenager“ und „Wellenreiter“ informieren an einem Stand über ihre Angebote und beantworten Fragen.

Um 14 Uhr werden die Gäste die Gelegenheit haben, auch die neuen Wellenreiter-Räumlichkeiten in der Klosterstraße 27 zu besichtigen.

Für Essen und Trinken ist an diesem Nachmittag bestens gesorgt. Parkplätze in unmittelbarerer Nähe des Grundstücks in der Behrenstr. 44 (riha Wesergold-Gelände) werden ausgeschildert sein.

Die Verantwortlichen beim Kinderschutzbund Rinteln freuen sich darauf, beim Jubiläumsfest und Tag der offenen Tür viele Gäste auf dem Bauwagengrundstück in Exten begrüßen zu dürfen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. (pr)

Related posts