Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Kunterbunt, lustig und lecker: Kindertage der Stadtjugendpflege Rinteln

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Die Kindertage der Stadtjugendpflege bieten auch in der Herbst- und Winterzeit ein abwechslungsreiches Programm.

Am 15. Oktober ist das Puppentheater Lila Bühne mit dem brandneuen Stück „Bruder Bär und Schwester Frosch“ im Familienzentrum zu Gast. Seit über 25 Jahren reist Herbert Mische mit seinem mobilen Puppentheater durch das Land und präsentiert immer wieder tolle neue Stücke, die Kinderherzen begeistern und zum Mitmachen und Mitsingen einladen.

Wer zu Halloween seine eigene Kürbislaterne aufstellen möchte, kann sich diese am 29. Oktober selber schnitzen. Die Veranstaltung ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet.

Am 05. November können Kinder ab 7 Jahren einen leckeren Kartoffelchips-Auflauf zubereiten. Kinder ab 8 Jahren können am 12. November dekorative Eulen basteln und am 19. November steht „Basteln mit den Minions“ auf dem Programm. Wer gerne in der Küche aktiv wird, kann am 26. November einen Kartoffelgulasch kochen oder am 03. Dezember Lebkuchenbäumchen backen.

Die Koch- und Bastelaktionen finden jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr im Familienzentrum Rinteln in der Ostertorstr. 2 statt. Die Teilnehmergebühr beträgt für die Kürbislaterne 3,-€ und für die anderen Aktionen jeweils 2,- €

01-rintelnaktuell-kindertage-stadtjugendpflege-spiel-spass-theater-basteln
(Foto: privat)

Am 10. Dezember können Kinder ab 4 Jahren und Eltern eine ganz besondere Weihnachtsgeschichte erleben und eine wunderbare Einstimmung auf das Fest erfahren. Das Theater Töfte präsentiert das Stück „Weihnachten auf dem Leuchtturm“. Ein stimmungsvolles Bühnenbild, große Figuren und viel Musik sind die Erfolgsgeheimnisse dieser vorweihnachtlichen Geschichte.

Der Eintritt für die Kindertheater beträgt im Vorverkauf für Kinder und Erwachsene 3,- € und an der Tageskasse 4,- €. Kartenvorverkaufsstellen sind das Familienzentrum, die Stadtbücherei und die Schaumburger Zeitung in Rinteln.

Gruppen ab 10 Personen werden gebeten, sich unter 05751 403962 anzumelden!

Die Programmhefte liegen im Familienzentrum, der Stadtverwaltung, der Stadtbücherei sowie bei den Geldinstituten und in einigen Geschäften aus. Außerdem kann das Programm unter www.rinteln.de/kindertage im Internet eingesehen werden.

Wer bei einer der Veranstaltungen dabei sein möchte, sollte sich so schnell wie möglich anmelden, denn die Teilnehmerzahlen sind begrenzt.

Anmeldungen sind telefonisch unter 05751/403 962 oder per Mail an stadtjugendpflege@rinteln.de möglich.

 

Related posts