Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Mit der Sparkasse Schaumburg im Herbst 2015 nach Westkanada

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Die Sparkasse Schaumburg lädt zu einem Informationsabend für eine Kundenreise in den Westen Kanadas ein. Der Westen Kanadas gehört zu den Regionen auf der Erde, die zu einem Traumurlaub einladen. Weite Gebiete präsentieren sich noch als Wildnis in der Vorstellungen von Freiheit und Abenteuer Wirklichkeit werden. Moderne Großstädte wie Calgary, Vancouver oder Victoria bieten einen schönen Gegensatz zur wunderbaren Natur.

Am 6. November stellt Gernot Günther vom Reiseveranstalter HUMMI-Reisen diese gemeinsam mit der Sparkasse konzipierte Reise vor. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Ratskeller in Stadthagen. Um Voranmeldung wird gebeten.

Wer zum ersten Mal in den kanadischen Westen kommt, ist überwältigt. Alles ist riesig, gewaltig, unermesslich, atemraubend. Einen Eindruck davon bekommen die Reiseteilnehmer in den wunderbaren Nationalparks von Banff und Jasper. Die gewaltigen Felsmassive der Rockies, türkisblaue Bergseen und riesige Gletscher lassen die Herzen von Naturliebhabern schneller schlagen. Im Gegensatz dazu das Flair der Großstädte von Calgary, Victoria und Vancouver. Diese Städte gehören von der Einwohnerzahl sicher zu den größten Städten in Kanada sind aber im Vergleich zu den Metropolen der USA eher klein und charmant. In diesen Städten trifft man auch heute noch auf die Spuren der europäischen Einwanderer.

01-rintelnaktuell-sparkasse-schaumburg-reise-usa-Peyto-Lake
Foto: Sparkasse Schaumburg

Gemeinsam mit dem Reiseveranstalter HUMMI Reisen hat die Sparkasse Schaumburg diese Traumreise gemäß des Slogans „ Das Besondere erleben“ geplant. Entstanden ist eine interessante Reiseroute mit vielen Höhepunkten, die kaum Wünsche offen lässt. Während der Rundreise wird in sehr guten Mittelklasse Hotels inklusive Frühstück gewohnt. Alle Abendessen und einige Mittagessen sind bereits im Reisepreis enthalten. Damit die Reise zu einem unvergesslich schönem Erlebnis wird, begleiten ein Reiseleiter der Firma HUMMI-Reisen und ein Sparkassen-Kundenbetreuer diese Reise. „Wir verstehen das als ein quasi rundum sorglos Paket“, so Jörg Nitsche als Verantwortlicher für Kundenreisen bei der Sparkasse Schaumburg. Die Sparkasse arbeitet zum wiederholten Mal mit dem Reiseveranstalter HUMMI-Reisen zusammen. „Die Erfahrungen sind spitze und die Reisen sind immer bis ins letzte Detail gut vorbereitet“, so Nitsche weiter.

Aufgrund der hohen Nachfrage bietet die Sparkasse zwei Reisetermine in 2015 an. Die Reise 1 startet am 28. September und endet am 11. Oktober 2015. Die zweite Reise findet in der Zeit vom 18. Bis 31. Oktober statt und deckt damit die Herbstferien in Niedersachsen ab.
Alles Wissenswerte über die Reisen wird am 6. November, ab 19.00 Uhr, im Ratskeller Stadthagen, vorgestellt. Die Sparkasse Schaumburg freut sich über regen Besuch an diesem Abend. Um eine kurze Voranmeldung bei Jörg Nitsche unter der Rufnummer 05751/402-584 oder per E-Mail an joerg.nitsche@spk-schaumburg.de wird gebeten.

Related posts