Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Nach Unfall: Polizei sucht beteiligte Radfahrerin

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Am Donnerstag, den 24. Februar, kam es gegen 13:00 Uhr an der Kreuzung Seetorstraße/Friedrich-Wilhelm-Ande-Straße zu einer Kollision zwischen einem vom Parkplatz Seetor kommenden Rechtsabbieger und einer Radfahrerin, bei dem die Radfahrerin einen Sturz nur knapp verhindern konnte.

Beide Beteiligten setzten zunächst ihre Fahrt fort, ohne den Unfall der Polizei zu melden, lediglich eine Zeugin meldete sich bei der Polizei.

Der Kraftfahrer konnte ermittelt werden, die beteiligte Radfahrerin wird gebeten, sich mit der Polizei Rinteln unter 05751/95450 in Verbindung zu setzen. (pr)

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück