Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Rintelner Silvesterinitiative macht Wünsche wahr: Wunschbaum-Aktion bei der Volksbank gestartet

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Die Aktion „Wunschbaum 2022“ bei der Volksbank in Schaumburg und Nienburg (Klosterstraße 30) hat begonnen.

Wer schon mal einem Kind einen Herzenswunsch abschlagen musste, weiß vielleicht, wie schwer das ist. Mittlerweile gibt es viele Eltern, die ihren Kindern aus finanziellen Gründen selbst kleine Wünsche nicht mehr erfüllen können.

Diesen Kindern möchte die Rintelner Silvesterinitiative zu Weihnachten eine Freude bereiten und hofft auf die Unterstützung der Bürger, gemeinsam diese gesammelten Wünsche zu erfüllen.

Die Rintelner Silvesterinitiative erfüllt Kindern Weihnachtswünsche. Von links: Wiktor Lesniewski (Beisitzer), Anika Schwick (Vorsitzende) und Vivian Stiak (stellvertretende Vorsitzende). (Foto: pr)

Zum Ablauf:

Ab sofort hängen am aufgestellten Weihnachtsbaum in der Volksbank-Geschäftsstelle in der Klosterstraße 45 bunte Sterne. Auf jedem dieser Sterne ist ein Herzenswunsch eines Kindes notiert.

Wer einen Wunsch erfüllen möchte, findet im beiliegenden Ordner für jeden Stern eine Kopie. Auf dieser Kopie notieren wird der eigene Name notiert und ein Vermerk, ob eine Spendenquittung gewünscht wird (bitte die Adresse angeben). Danach einfach die Kopie am Bankschalter der Volksbank abgeben den originalen Stern mitnehmen.

Nachdem Sie der Wunsch gekauft wurde, wird dieser als Geschenk verpackt und die Nummer des Sterns auf dem Paket notiert. Anschließend kann das Paket bis zum 7.12.2022 wieder bei der Volksbank in der Klosterstraße abgegeben.

„Die Rintelner Silvesterinitiative e. V. und vor allem die Kinder danken Ihnen sehr für Ihre Mithilfe“, schreibt der Verein abschließend, „wir freuen uns auf strahlende Kindergesichter.“

Die Geschenke können bis zum 7.12. in der Volksbank-Geschäftsstelle in der Klosterstraße abgegeben werden. (Foto: pr)

Related posts