Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Wanderung zu den „Sieben Brüdern“

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Extertal-Nalhof) Zu den „Sieben Brüdern“ führt die nächste Tour im Extertaler Wanderprogramm am Sonntag, 30. Juni.

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Zieglerbrunnen in Nalhof, Achtstückenweg 10. Die sieben Kilometer lange Wanderung führt teilweise querfeld- und waldein in das Bent zu den „Sieben Brüdern“, einer Baumgruppe von inzwischen nur noch sechs alten Eichen mitten im Fichtenwald. Nr. 7 liegt morsch daneben.

Weiter geht’s über den historischen Hohlweg ins Tal des Kollerbaches. Dieser tief eingeschnittene Hohlweg verband schon im Mittelalter die Bistruper Bauernhöfe mit der Burg Sternberg. Tolle Aussichten ins untere Extertal gewährt der Panoramaweg auf dem Hagenberg. Zum Abschluss der Wanderung kredenzt der Brunnenverein Nalhof Bratwurst und kühle Getränke gegen Spende. Die Wanderführung übernimmt das bewährte Team »Julia, Hans & Carlotta«.

Wanderhund Carlotta weiß, wo es zu den „Sieben Brüdern“ geht. (Foto: pr)

Related posts