Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

2. Waldkindergarten in Strücken kommt spätestens zum 1. Oktober 2016

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Wie in der jüngsten Rintelner Ratssitzung beschlossen wurde, soll spätestens zum 1.10.2016 ein zweiter Waldkindergarten in Strücken errichtet werden. Eine Gruppe von höchstens 15 Kindern im Alter von der Vollendung des 3. Lebensjahres bis zur Einschulung soll von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:30 – 12:30 Uhr (vier Stunden Betreuungszeit und eine Stunde Sonderöffnungszeit pro Tag) betreut werden. Als Schutzmöglichkeit für die täglichen kurzzeitigen Aufenthalte dient ein beheizbarer Bauwagen inklusive Toilette.

Als Standort konnte ein Waldstück in Strücken (Große Heide) ausgewiesen werden. Für längerfristige Aufenthalte, wenn eine Betreuung im Wald witterungsbedingt nicht möglich ist, steht das Dorfgemeinschaftshaus in der Weserberglandstraße 24 zur Verfügung.

Wie Christoph Ochs (Grüne) betonte, wird diese feste Gruppe definitiv spätestens zum 1.10.2016 eröffnet (bei entsprechend genügend Kindern auch schon vorher) und bleibt langfristig bestehen. Einige Eltern wären fälschlicherweise davon ausgegangen, dass diese Einrichtung nur für ein Jahr Bestand haben sollte. Ebenso sollen die Eltern ihre Kinder direkt im Familienzentrum der Stadt Rinteln anmelden. Bei dem Umweg über andere Kindergärten oder Krippen gingen regelmäßig Anmeldungen verloren.

Kontakt zum Familienzentrum bei Mareen Fennert unter Telefon 05751-403961 oder per Mail an m.fennert@rinteln.de. Zum Thema „2. Waldkindergarten in Strücken“ findet heute, am 22. Juni um 19:00 Uhr, ein Infoabend im Dorfgemeinschaftshaus, Weserberglandstraße, statt.

02 rintelnaktuell dorfgemeinschaftshaus dgh struecken

Related posts