Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Oster-Verlosung beim TSV Krankenhagen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Krankenhagen) „Es ist an der Zeit für ein großes Dankeschön an alle“, sagt die Vorsitzende des TSV Krankenhagen, Christel Struckmann. Der TSV möchte sich ganz herzlich für die Verbundenheit zum Verein bei allen seinen Mitgliedern bedanken. Gerade in dieser, auch für Vereine, schwierigen Zeit, habe der große Teil der Vereinsmitglieder seine Treue zum TSV aufrechterhalten.

Da auch in den Osterferien aus rechtlichen Gründen noch kein Sportangebot möglich sein wird, hat der Vereinsvorstand ein Gewinnspiel organisiert, um den Mitgiedern trotzdem einen Anreiz zu geben, fit zu bleiben.

An verschiedenen Stationen in und um Krankenhagen geht es darum, an markanten Orten kleine Aufgaben zu erfüllen. Um daran teilnehmen zu können, muß man sich lediglich auf den Weg machen, ob zu Fuß oder auf dem Fahrrad, und vor Ort ein kleines Rätsel lösen. Beispielsweise im Generationenpark in Rinteln, wo man gleich noch ein paar Übungen an den Geräten machen kann oder auch auf dem Knickbrink in Krankenhagen. Dort kann man den herrlichen Ausblick auf das Weserbergland genießen und in Ruhe über des Rätsels Lösung nachdenken.

Nach erfolgreicher Suche und Auflösung der Aufgabe werden die Lösungen dann an den Verein gesendet. Unter allen richtigen Einsendungen werden 20 Gewinner per Los ausgewählt, die sich dann über ein schickes T-Shirt oder eine Basecap des Vereins freuen dürfen.

Die Aufgaben können unter www.tsvkrankenhagen.de auf der Webseite des Vereins heruntergeladen werden. Das vollständig ausgefüllte Aufgabenblatt wird dann bei Nancy Heßberger im Dachsgang 32 oder bei Christel Struckmann, Das Große Feld 15, abgegeben. Die Abgabe muss bis zum 10. April erfolgt sein, um an der Verlosung teilnehmen zu können. Die Verlosung findet unter Aufsicht am 11. April in den Räumen des TSV statt. Die Gewinner werden dann schriftlich über ihren Preis informiert.

Für die kleinen Turner gibt es von Ostersamstag bis Ostermontag eine Suchaktion rund um den Thingplatz. Man glaubt ja nicht, was der Osterhase alles im Wald verloren hat. Ein Hinweis zu seinem Geheimpfad findet sich im Schaukasten am Sportplatz Thingplatzweg und auf der Homepage des TSV Krankenhagen. Vielleicht gibt es auch eine Überraschung für denjenigen, der alles gefunden hat. Tipp: Wer den Osterhasen sehen möchte, muss besonders leise sein. (pr/Foto: pr)

Related posts