Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

„Technische Probleme“: Freigabe der B83 zwischen Westendorf und Deckbergen verzögert sich

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Westendorf) Die von uns für den 6. Dezember angekündigte Freigabe des B83-Teilstücks zwischen Westendorf und Deckbergen verzögert sich.

Wie Markus Brockmann, Leiter der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln, auf Nachfrage mitteilt, habe es eine Verzögerung aufgrund von technischen Problemen sowie personeller Art gegeben. Der Radweg könne daher erst am kommenden Dienstag asphaltiert werden. Anschließend müssen dann noch die Randstreifen, auch Bankette genannt, hergestellt werden. „Ein Freigabedatum werden wir erst nächste Woche bekannt geben können“, so Brockmann.

Der Asphalt ist aufgetragen, die Fahrbahnmarkierung muss noch warten: Auch nach Freigabe wird es hier eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 50 Stundenkilometer geben.

Falls die Asphaltierung des abgefrästen Radwegs aufgrund der Temperaturen nicht möglich sein sollte, werde dieser zumindest wieder in einen befahrbaren Zustand gebracht – Kanten werden angeglichen und Übergänge zu hochstehenden Schachtdeckeln mittels Rampen hergestellt.

Sollte der abgefräste Radweg nicht neu asphaltiert werden können, werde er zumindest in einen befahrbaren Zustand gebracht. Dazu gehören auch sogenannte „Anrampungen“ von hervorstehenden Schachtdeckeln.

Witterungsbedingt, also aufgrund der Feuchtigkeit und Temperaturen, können derzeit auch keine Markierungsarbeiten durchgeführt werden. Nach der erfolgten Freigabe wird Straße „bis auf weiteres“ mit höchstens 50 km/h befahren werden dürfen.

Der zweite Bauabschnitt (hier ab der Ampelkreuzung in Deckbergen) wird erst im Frühjahr 2023 bearbeitet.

Weiterhin steht fest, dass mit dem zweiten Bauabschnitt nicht mehr in 2022 begonnen wird. Dieser werde „auf Vorschlag der Baufirma ins nächste Frühjahr verschoben, da auch aufgrund der Wetterprognosen nicht mehr sichergestellt ist, vor Weihnachten fertig zu werden“, so der Behördenleiter abschließend. (vu)

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück