Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Verkehrssicherheitswoche, Tag 4: Unterwegs im Auetal

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Auetal) Auch heute führten Polizeikräfte des Polizeikommissariats Rinteln mit der Unterstützung der Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg wieder Verkehrsüberwachungsmaßnahmen durch. Heute fanden die Kontrollen vorwiegend im Auetal statt. Neben mobilen Kontrollen wurde mit einem Einseitensensormessgerät (ESO) die Geschwindigkeit im Kreuzungsbereich der Straßen Steinkamp/Zur Obersburg (L434) überwacht.

Dabei fielen zwei Verkehrsteilnehmer mit einer Geschwindigkeit von 72 km/h (vorwerfbar) auf. Diese müssen sich nun auf ein Bußgeld von 70 Euro und einen Punkt in der Verkehrssünderkartei Flensburg einstellen. Die Messstelle befindet sich außerhalb geschlossener Ortschaften. Der Kreuzungsbereich wird jedoch per Verkehrszeichen zunächst heruntergetrichtert und dann auf 50 km/h begrenzt. Neben weiteren Geschwindigkeitsverstößen konnten zwei PKW mit nahezu abgefahrenen Reifen, sowie Mängeln bei der Beleuchtungseinrichtung festgestellt werden. (pr)

Related posts